Gypa Race

  • gypa-race-2022-34-2278443
Gypa'Race

Das Gypa'Race ist ein nächtliches vertikales Skibergsteigen-Rennen. Das Prinzip ist einfach: Erklimmen Sie so schnell wie möglich den 800 m hohen Abgrund, um den Gipfel des Pas-de-Maimbré zu erreichen. Ein formidabler Test, eine echte sportliche Herausforderung, keine Verschnaufpause und keine Geschenke, ein purer Aufstieg in einem Rutsch.
Das Rennen findet teilweise auf einer Forststraße und teilweise auf der Skipiste Les Masques im Herzen des Skigebiets Anzère statt. Ziel ist es, allen Skibergsteigern die Möglichkeit zu geben, den Tag mit einem Nachtrennen sportlich ausklingen zu lassen.
Für Sportbegeisterte, aber auch Wanderer, Naturliebhaber, Abenteuerlustige ... Für diejenigen, die die Herausforderung lieben!


DATUM | 8. März 2023
Termin | Startnummernausgabe am oberen Parkplatz der Gondelbahn
ZEIT | 5.00.
PREIS | CHF 45.- mit Essen oder CHF 25.- ohne Essen
MATERIAL | Deine Tourenski, deine Stirnlampe, deine Messer und deine gute Laune!
TECHNISCHE DATEN | 800 m von D+ und 4,5 km

BEDINGUNGEN:
  • Die schwarze Piste von Les Masques hinunterfahren können
  • Erreichen Sie die Zwischengondel in weniger als 1h30
  • Den Gipfel des Pas-de-Maimbré erreichen können (unter allen Bedingungen – denn im März möglicherweise gefroren!)
  • Eine private Haftpflichtversicherung haben (und Entlastung im Falle eines Unfalls)

Programm:
17:00 Uhr | Entnahme von Startnummern
18:00 Uhr | Beginn des Rennens
19:30 Uhr | Mittlere Zwangsdurchgangszeit
19:30 Uhr | PDM-Terrassenpodest
20:00 Uhr | Mahlzeiten und Feste
22:00 Uhr | Abstieg