24.02.2023 - Vortrag von Tendi Sherpa

  • tendi-sherpa-profile-pic-updated-by-cody-2251344
Vortrag von Tendi Sherpa
organisiert von www.aspa-anzere.ch und Anzère Tourisme


Am Freitag, dem 24. Februar 2023, wird der berühmte nepalesische Bergführer Tendi Sherpa die Werbetour für Flore Dusseys Buch "Tendi Sherpa Plus haut que l'Everest" in der Schweiz beginnen, bevor er sich der Pariser Presse stellt.
Seine Biografie zeichnet ein schonungsloses Porträt eines Mannes, dem bereits die Besteigung von einundzwanzig Achttausendern gelungen ist, darunter vierzehn Mal die des Mount Everest. Ohne nach Heldentaten oder Rekorden zu streben, verkörpert dieser Familienvater die neue Generation von Sherpas, die ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen. Tendi Sherpa, der den Ayentôt gut bekannt ist, da er sich oft in der Region aufgehalten hat, sorgt sich mehr um die Zukunft der Berge und ihrer Völker als um Leistung.
In einer Zeit, in der der Klimawandel die meisten Menschen beunruhigt, wird Tendi seine Beobachtungen im Zusammenhang mit den großen Veränderungen, die sich zunehmend auf den Himalaya auswirken, schildern. Er wird auch über die neuesten Aktionen von Nepalko Sathi berichten, einer Hilfsorganisation, die sich für die Entwicklung und Unterstützung von Bergregionen einsetzt, insbesondere im Khembalung-Tal, wo sie vor fast 40 Jahren gegründet wurde.

Preis | Hutpreis (das Geld geht vollständig an den Verein Nepalko Sathi - Freunde Nepals).
Ort | Zodiac-Saal
Datum | Freitag, 24. Februar 2023
Uhrzeit | 19:30